Trauerrede - Trauerfeier

nach Ihren Wünschen

 

Heinz-Joachim Ackermann

Görlitz

 

Zurück zur Startseite

Übersicht

Liste bisheriger Reden

Aus meinem Leben

 


 
Email:
ddpm at gmx.de
 
Siedlung Königshufen 49
D-02828 Görlitz

 

  

Liebe Leserinnen und Leser,

willkommen auf meiner Angebotsseite.

Ich biete Ihnen an:
- die Ausarbeitung eines Redeteils oder der gesamten Rede schon zu Lebzeiten, welche Sie sich dann für den Fall des Ablebens zum Testament legen können. Auszuwählen, wer dann reden wird, ist Ihren Angehörigen überlassen.
- die Hilfe bei der Ausarbeitung einer Rede, wenn ein Mitglied der Familie die Ansprache selbst halten möchte.

Haben Sie eben einen Verlust zu beklagen, bitte ich Sie hiermit, mein tiefempfundenes Beileid entgegen zu nehmen!

Wenn Sie es mir gestatten, möchte ich gern Ihre Trauerfeier begleiten. Dazu dürfen Sie mich auch direkt beauftragen, indem Sie mir eine Email schicken auf ddpm at gmx.de oder mir eine Nachricht hinterlassen auf der Telefonnummer 313903 (Sekretariat meiner Frau, Mo-Do von 8 bis 12 Uhr, Di und Do von 15-18 Uhr, Mo und Mi von 13-15 Uhr, Fr von 9-13 Uhr). Es ist nämlich nicht immer möglich, mich über die Vermittlung eines Bestattungsinstituts zu erreichen.

Im Zusammenwirken mit Ihrem Bestattungshaus kann ich Ihre Wünsche zur Gestaltung der Trauerfeier berücksichtigen.

Gern vertrete ich jeden Menschen, gleich, wofür er in seiner Vergangenheit gewirkt hat und würdige seine Leistungen und Verdienste, von denen er und seine Familie glaubten, das es sich um persönliche Verdienste handelte. Da ich weder einer politischen Richtung noch einer Religionsgemeinschaft angehöre, obwohl ich wie jeder andere Mitmensch eben auch über das eine oder andere etwas zu "meckern" habe, kann ich mich völlig frei auf die Wünsche einstellen. 

Ich höre gut zu. Zeit spielt beim persönlichen Gespräch von 1 bis zu 3 Stunden keine Rolle, Hauptsache, der Mensch wird treffend gewürdigt. 

Meine Leistung mit Hausbesuch am Ort Görlitz, Rede und Abschiedsrede am Grab kostet zwischen 200 und 230 Euro netto wie brutto zuzüglich Fahrtkosten bzw. besonderer Aufwand. Den aufbereiteten Ausdruck meines Redemanuskripts gebe ich gesondert für 20 Euro ab. Sofern wir die Rededaten per Email abgleichen, haben Sie das Manuskript bereits kostenlos in Ihrem Besitz. Redeausarbeitungen zu Lebzeiten kosten 110 Euro.

Bis Ende April  2016 bin ich über 900mal aufgetreten für Menschen aus allen Kreisen der Bevölkerung, vom Kraftfahrer, Bäcker, Werkzeugmacher, Ingenieur bis zum Dozenten mit Doktortitel.

Außer meinen vielfältigen handwerklichen Steckenpferden habe ich ein Ideelles: Ich bin ein nichtreligiöser Philosoph und Privatforscher. Gern kritisiere und verkohle ich gewisse Typen aus diesem Milieu, welche vorgeben, sie hätten den Stein der Weisheit so gut wie gefunden. Bei 60% Zufallsannahmen, die sie benützen, um ihre Theorien übers Weltall zusammen zu zimmern, sind die Ergebnisse meiner Meinung nach völlig unzureichend. Da meine Ideen hierzu sehr ausgefallen sind, gibt es auch regelrecht verrückte Reaktionen darauf.

Soviel voraus, für den Fall, dass gewisse Denunzianten meinen, meine private Meinungsfreiheit einschränken zu wollen, indem sie mich wegen der Ausübung meiner grundgesetzlich verbrieften Freiheitsrechte bei anderen Menschen anschmieren oder in ein schlechtes Licht stellen wollen.

Diese Seite ist nicht verlinkt. Folglich bin ich allein für meine Veröffentlichung verantwortlich, ohne andere Seiten dabei zu berühren. Eigene Links führen auf meine eigenen privaten Seiten, deren Inhalte ich allein vertrete.

Heinz-Joachim Ackermann

Die Rechte an Foto, Gestaltung, Inhalten und die Grafik gehören mir allein.

 
 
· Alle Rechte vorbehalten: Dipl.-Ing. Päd. Heinz-Joachim Ackermann, Trauerredner ab 2007 ·